Allgemeine Lieferbedingungen (AGB) – Widerrufsbelehrung - Datenschutzerklärung


Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Geschäftsbeziehungen von:

Omnino Verlag
Dr. Alexander Schug (Verleger)
Am Friedrichshain 22
10407 Berlin
Tel.: 030-419367-36
Fax: 030-419367-82
Mail: info@omnino-verlag.de
Web: www.omnino-verlag.de

Ust. ID-Nr.
DE219948955

(nachfolgend: „Omnino Verlag“ oder „Anbieter“ oder „Verlag“), sofern nicht etwas anderes schriftlich vereinbart worden ist.

§ 1 Einbeziehung allgemeiner Geschäftsbedingungen

Es gelten in der Vertragsbeziehung zwischen dem Anbieter und dem Kunden ausschließlich die hier wiedergegebenen allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden aktuellen Fassung. Eine Zustimmung zur Einbeziehung allgemeiner Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 2 Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen Anbieter und dem Kunden kommt gemäß nachfolgender Bestimmungen zustande.
(1) Waren und Dienstleistungen, die auf der Internetseite vom Anbieter angeboten werden, stellen eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.
(2) Die Bestellung des Kunden ist das Angebot an den Anbieter zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Bestellung genannten Bedingungen.
(3) Die vom Shopsystem an den Kunden gerichtete Bestätigung des Bestelleinganges stellt keine Annahme des Angebotes dar.
(4) Der Kaufvertrag selbst kommt erst mit der ausdrücklichen Annahme der Bestellung oder in Ermangelung einer solchen durch Lieferung, auch digitale Lieferung als Download, der Sache an die vom Kunden in der Bestellung benannten Lieferanschrift/Adresse zustande.
(5) Eingabefehler während des Bestellprozesses können bis zum endgültigen Absenden der Bestellung im Bestellprozess noch korrigiert werden. Bitte klicken Sie dazu auf den „Zurück“-Button und ändern ggf. Ihre Angaben. Verbindlich wird Ihre Bestellung durch Anklicken des Buttons „Kaufen“.

§ 3 Lieferungen

(1) Erworbene eBooks können vom Käufer als Download heruntergeladen werden. Käufer erhalten ein einfaches Nutzungsrecht des erworbenen eBooks.
(2) Der Käufer ist nicht berechtigt, eine Publikation zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich wiederzugeben oder öffentlich zugänglich zu machen. Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (§ 53 UrhG). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.

§ 4 Preise

(1) Sämtliche Preise sind Endkundenpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
(2) Es gelten stets die Preise im Zeitpunkt der Bestellung.

§ 5 Zahlungen

(1) Alle Angebote können nur über PayPal erworben werden. Der erworbene Artikel wird als Download bereitgestellt.

§ 6 Lieferzeiten

(1) Verzögerungen beim Herunterladen aufgrund höherer Gewalt hat der Verlag nicht zu vertreten. Sie berechtigen den Verlag, die Bereitstellung zum Herunterladen um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben.

§ 7 Gewährleistung

(1) Eine Reklamation wegen inhaltlicher Mängel der Bücher des Omnino Verlags ist ausgeschlossen. Für die inhaltliche und gestalterische Qualität der einzelnen Titel, insbesondere die Darstellung, die Struktur, Funktionsfähigkeit von darin beschriebenen Verfahren und die Richtigkeit erarbeiteter Daten und Ergebnisse, übernimmt der Omnino Verlag keine Verantwortung.
(2) Für den Inhalt der Publikationen sind die Verfasser selbst verantwortlich. (3) Im Fall der Mitteilung des Kunden, dass eBooks Mängel aufweisen, steht dem Verlag ein Nachbesserungsrecht zu.

§ 8 Haftung

(1) Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Verlag bis zur Höhe des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens. Darüber hinaus sind Schadensersatzansprüche unabhängig von der Art der Pflichtverletzung, ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.
(2) Ansprüche auf entgangenen Gewinn, ersparte Aufwendungen, aus Schadensersatzansprüchen Dritter sowie auf sonstige mittelbare und Folgeschäden, die durch die Lieferungen an anderen Rechtsgütern entstanden sind, sind ausgeschlossen.
(3) Die Haftungsbeschränkungen und –ausschlüsse gelten nicht für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie für Ansprüche wegen Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die Haftung ist auch in Fällen grober Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt. Soweit die Haftung des Verlags beschränkt ist, gilt dies auch für Angestellte, Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

§ 9 Widerrufsbelehrung

(1) Es steht Käufern ein gesetzliches Widerrufsrecht nach den folgenden Bestimmungen zu, wenn Sie als Verbraucher bestellen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
(2) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Omnino Verlag, Alexander Schug, Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin, 030-41936736, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das u.g. Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
(3) Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 10 Besondere Hinweise und Vereinbarungen zum Verbraucher-Widerrufsrecht

(1) Wenn der Kunde von seinem Verbraucher-Widerrufsrecht (vgl. unsere Widerrufsbelehrung) Gebrauch macht, hat er die Kosten der Rücksendung unabhängig vom Warenwert zu tragen.
(2) Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der von uns gelieferten Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist. Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
— An Omnino Verlag, Alexander Schug, Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin, info@omnino-verlag.de, 030-41936736
— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
— Bestellt am (*)/erhalten am (*)
— Name des/der Verbraucher(s)
— Anschrift des/der Verbraucher(s)
— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
—Datum

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.


§ 11 Datenschutz

(1) Persönliche Angaben, die der Kunde während des Bestellvorgangs macht, z.B. Name, und E-Mail benötigt der Verlag zur Kaufabwicklung. Sie werden zum Zweck der Bestellung und zu Buchhaltungszwecken auf Rechnern gespeichert und ausschließlich an den vom Verlag beauftragten Vertriebspartner zum Zweck der Bearbeitung und Ausführung der Bestellung weitergegeben.
(2) Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

* Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Omnino Verlag erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar, insofern diese sich nicht einloggen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

* Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

* Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Speicherung.

* Adserver / Werbung

Unsere Website nutzt AdServer von Dritten zur Auslieferung von Werbung, die Sie auf unserer Website sehen. Dieses Unternehmen nutzt nicht-personenbezogene Daten, um Werbung für Produkte und Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden. Im Rahmen der Werbeschaltung auf dieser Website werden unsere Werbepartner unter Umständen Cookies auf Ihrem Computer hinterlegen.

* Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

* Verwendung von Facebook Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php * Diese Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking

Diese Webseite verwendet das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und setzt in diesem Zusammenhang Google AdWords Conversion Tracking ein. In diesem Verfahren wird ein Conversion Tracking Cookie durch Google gesetzt, wenn Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Die Gültigkeit des Cookies erlischt nach 30 Tagen. Das Cookie dient nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn ein Nutzer mit einem gültigen Cookie Seiten dieses Internetangebots abruft ist es für Google und den AdWord Kunden erkennbar, dass der Nutzer auf eine Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedes Cookie ist individuell, d.h. Cookies können nicht über andere Webseiten von AdWords Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies gesammelten Informationen dienen dazu, aggregierte Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Es wird die Gesamtanzahl der Nutzer angezeigt, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite dieser Website weitergeleitet wurden. Eine persönliche Identifizierung der Nutzer ist durch die Statistiken nicht möglich.Sie können das Conversion Tracking durch folgende Browsereinstellung deaktivieren: Blockieren Sie Cookies von der folgenden Domain blockiert werden: „googleadservices.com". Weitere Informationen zum Thema „Datenschutz“ im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter dieser Adresse: http://www.google.de/privacy_ads.html.

* Diese Webseite nutzt das Google Remarketing

Diese Webseite nutzt die Remarketing Technologie im Rahmen von Google AdWords. Google Remarketing ermöglicht es, Nutzer, welche diese Webseite besucht haben und sich für die Angebote interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung erneut anzusprechen. Die Werbung findet im Google Content Netzwerk statt. Für die Bereitstellung der Werbung werden Cookies eingesetzt, die auf dem Rechner der Nutzer gespeichert werden. In diesem Verfahren wird ein Tracking Cookie durch Google gesetzt. Die Gültigkeit des Cookies erlischt nach 30 Tagen. Das Cookie dient nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn ein Nutzer mit einem gültigen Cookie Seiten dieses Internetangebots abruft ist es für Google erkennbar, dass der Nutzer diese Webseite besucht hat und entsprechend kann dem Nutzer Werbung angezeigt werden. Jedes Cookie ist individuell, d.h. Cookies können nicht über andere Webseiten von AdWords Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies gesammelten Informationen dienen dazu, aggregierte Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen. Eine persönliche Identifizierung der Nutzer ist durch die Statistiken nicht möglich. Sie können Remarketing durch folgende Google Einstellungen deaktivieren: https://www.google.com/settings/u/0/ads/?hl=de&sig=ACi0TCiwa6f234VVmJvT0wWiQVxYKNcA7kvi7aUYFtU_2wG_y9-eE-vkUBadY8ggFoeEpo2U_VEKKLgJnqLdYuuLVVUZE5X-KHJ2Y9k5VsZ9FmAoWbWwS1emZxJ2GITZH1qRovkYeDAzBR48WnLmmQsGTHcyOfxu6YqOW1ZA6l7TjHR4UwfgO2c oder die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative abrufen (http://www.networkadvertising.org/choices/). Das für Remarketing verwendete Cookie können Sie unter folgendem Link deaktiveren:http://www.google.com/doubleclick/.

§ 12 Allgemeine Bestimmungen

(1) Sollte eine der Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wirkt sich dies nicht auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen aus. Statt der unwirksamen Bestimmung soll stattdessen eine Regelung eingreifen, die den verfolgten Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt. Alle vertraglichen Vereinbarungen sowie Änderungen und Aufhebungen derselben bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für Abreden über die Aufgabe dieser Schriftformvereinbarung.
(2) Speziellen freiwilligen Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
(3) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 13 Gerichtsstand

Soweit der Käufer Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögens ist, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verlags, d.h. Berlin. Zur Anwendung kommt deutsches Recht. Ende der AGB

Omnino Verlag
Dr. Alexander Schug (Verleger)
Am Friedrichshain 22
10407 Berlin
Tel.: 030-419367-36
Fax: 030-419367-82
Mail: info@omnino-verlag.de
Web: www.omnino-verlag.de

Ust. ID-Nr.
DE219948955